Einbruchschutz

Der Einbruch in ein Einfamilienhaus oder eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses lässt sich laut Kriminalpolizei nicht verhindern. Das Einbruchrisiko lässt sich aber in jedem Fall minimieren.

Je länger ein potentieller Einbrecher benötigt, um eine Wohnungseingangstür oder ein Fenster gewaltsam zu öffnen, desto größer wird die Chance, dass dieser seinen Einbruch abbricht.

Eine zusätzliche Sicherung der Wohnungseingangstür, der Fenster oder Balkontür stellt daher eine sinnvolle Präventivmaßnahme zum Schutz vor einem Einbruch dar.

Wenn Sie als Mieter an einer zusätzlichen Absicherung Ihrer Wohnungseingangstür interessiert sind, sprechen Sie uns an, wir helfen gerne.

Da wir unsere Mieter nicht allein mit den Gesamtaufwand lassen wollen, beteiligen wir uns mit bis zu 50 % an den Gesamtkosten.

Ihr Ansprechpartner:

Susanne Willms

Susanne Willms
Tel. 0231 53 47 28 - 19
E-Mail schreiben

Kontakt

Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft
Dortmund eG
Neuer Graben 96
44137 Dortmund
Tel. 0231 5347280
E-Mail info@remove-this.gwg-dortmund.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do 8:00 - 16:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:30 Uhr